Donnerstag, 23. Dezember 2010

Brittax Römer - Kidfix - Markenbotschafter

Am 09. Dezember bekam ich die freudige Nachricht, ich wäre ausgewählt worden, Brittax Römer Markenbotschafterin zu sein. Ich hatte mich kurz davor dafür beworben und gesagt, ich würde den Kidfix Autositz gerne mit meiner Schwiegertochter und meinem Enkelkind testen.

Dies ist dann auch so geschehen. Ich muss hier im Vorfeld sagen, dass ich ja schon immer von den Römer Kindersitzen begeistert war, denn schon vor fast 40 Jahren habe ich einen Kindersitz der Marke Römer für meine Kinder genutzt. Meine Erfahrungen mit den Römer-Kindersitzen sind bis heute nur positiv ausgefallen und eigentlich dachte ich, besser geht nicht. Doch der Britta Kidfix Autositz war dann doch eine Überraschung für mich. So viele Möglichkeiten, sein Kind vor Schäden bei Unfällen zu schützen, gab es noch bei keinem anderen Kindersitz. Römer hat einfach nur wieder mal bewiesen, dass Sicherheit für Kinder das Wichtigste überhaupt sein muss und kann.
Meine Erwartungen hat der Kidfix mehr als übertroffen. Ich bin begeistert und meine Schwiegertochter erst, einfach klasse.

Brittax Römer Kidfix Autositz - bald mehr davon, versprochen.