Donnerstag, 25. März 2010

elschummis: Brandnooz sucht Verkaufstalente

elschummis: Brandnooz sucht Verkaufstalente

Brandnooz sucht Verkaufstalente


Heute habe ich bei Facebook einen Artikel von Brandnooz gesehen, der für mich zwar nichts ist aber vielleicht viele von meinen Besuchern anspricht.

Brandnooz und Die Proviant Fruchtmanufaktur suchen Verkaufstalente und bietet Jobs im Großraum München oder im Bereich Köln/ Düsseldorf.

Bis zum 29. März 2010 kann man sich bewerben und einen neuen Job bekommen. Alle, die z. Z. arbeitslos sind und einen tollen, neuen Job suchen, gibt Brandnooz die Chance, sich zu bewerben. Wer meint, der richtige für diesen Job zu sein, kann die genaue Beschreibung einholen. Der genaue Wortlaut der Anzeige ist unten angegeben. Also viel Erfolg und Spaß bei denen, die sich da bewerben wollen.

Der Countdown läuft!

Die Proviant Fruchtmanufaktur sucht kommunikative Vertriebstalente für den Großraum München, ebenso für Köln/Düsseldorf . Bewirb Dich bis zum 29.03.2010! Alle Infos bei uns im Blog . Viel Glück! Und nicht vergessen: Unser Proviant-Gewinnspiel in der Box „Diskussion“! Holt Euch 'nen neuen Job, oder ...den neuen Fruchtsmoothie "Chili Chico"!Mehr anzeigen

Montag, 22. März 2010

Seramis, ich und meine Pflanzen

Hier möchte ich mal vorstellen, was man mit Seramis für deine Pflanzen alles machen kann. Da wären die Umtopfaktionen alle, auch die mit meiner Schwiegertochter Mandy zusammen.

Die Pflanzen, die mit Seramis umgetopft wurden sind: Kaffeepflanze, Bananenpflanze, Christstern, Efeu, Schnittlauch selbst gezogen, Paprika selbst gezogen, Tomaten selbst gezogen und meine Brombeer und Himbeerpflanze.
Die Aktionen mit Seramis für deine Pflanzen macht richtig viel Spaß und macht Lust auf mehr. In der nächsten Zeit werden noch so einige Aktionen mit Seramis hier eingestellt und vorgestellt.

Wer jetzt nicht Lust hat, selbst mit Seramis zu arbeiten ist selber schuld, der verpasst eine ganze Menge. Also, mitmachen ist angesagt. Und diese Seramis-Aktion ist erst durch Whisprs.net möglich geworden.
 

Orchideen, was will man mehr.......

Hier möchte ich einmal sämtliche Orchideen-Aktionen von Seramis und mir sowie von meiner Schwiegertochter Mandy ins Bild bringen.  

Seit die Orchideen in Seramis für deine Orchideen eingepflanzt wurden, erstrahlen sie noch viel mehr und das möchte ich hier zum Ausdruck bringen.

Hier kann man so richtig schön sehen, wie die Orchideen an Leuchtkraft und Energie bekommen haben, sei sie in Seramis für deine Orchideen gepflanzt wurden.

Mir hat diese Aktion richtig viel Spaß bereitet und Whisprs.net hat mir die Möglichkeit gegeben, beim Seramis Projekt für deine Orchideen, mitzumachen.

Freitag, 19. März 2010

Kobold´s Waldcafe

Durch meine Freundin habe ich erfahren, dass seit dem 28. März 2009 ein neues Forum im Netz zu finden ist. Das witzige an dem Forum finde ich den Namen des Forums.

Kobold´s Waldcafe.
Eigentlich gibt es ja schon viele Foren im Internet, aber ich habe noch kein Forum gesehen, das so übersichtlich gehalten wurde.

Auch das Design ist richtig ansprechend. Meine Freundin hat mir erst heute erzählt, dass sie dieses Forum zusammen mit einer ihrer Freundinnen aufgebaut und gestaltet hat.

Also mir gefällt´s und deshalb gehe ich mich auch gleich, registrieren werde. Bisher hatte ich noch kein Interesse an solchen Foren aber dieses ist mit verschiedenen Themen versorgt.
Bei Kobold´s Waldcafe gibt es richtg tolle Themen. Da sind z. B. der Waldcafe-Stammtisch, Partner- und Schwesternforen, Glückwünsche, Umfragen, Messenger, Basteleien- und Handarbeiten, Witziges, um nur einige zu nennen.

Also, für alle die sich durch dieses Forum inspiriert fühlen mitzumachen, schaut vorbei und seht euch Kobold´s Waldcafe an. Alleine schon das Design spricht dabei an und die Vielfalt der behandelten Themen macht Lust auf mehr.

Donnerstag, 18. März 2010

Aktuelle Gewinnspiele

Hier sind mal einige Links von Seiten, die Gewinnspiele veranstalten. Schaut vorbei, macht mit, es lohnt sich:

Eve`Gewinnspiel - noch bis morgen, 19. März 2010 - Buchverlosung Jacob - Schattenwandler und einen Reinigungsschaum von Estee Lauder für Mischhaut.

Paperball - noch bis 26. März 2010 - Amazongutscheine zu gewinnen.

emmchen - noch bis 31. März 2010 - Ein original Steiff-Teddy und etwas Süsses aus fremden Ländern.

Blancanieves - noch bis 04. April 2010 - More & More - Set (Eau de toilette Spray, 15ml & Shower Gel, 100ml), 2 Haarspangen in Pink und einem flüssigen Eyeliner in der Farbe smaragd green - glitter!

Gutachter-Info - noch bis 14. April 2010 -Amazongutscheine - Auslosung am 15. April 2010

Mandys Buchblog - noch bis 15. April 2010 - Verlosung zum Start des Bloges: Lea Korte – Die Maurin

CoffeeBreak Blog - noch bis 24. April 2010 - Amazongutschein - Auslosung am 25. April 2010

Was ihr dafür tun müsst, seht ihr auf den einzelnen Seiten der Gewinnspiele. Viel Spaß dabei und sehr viel Glück.

Frühlings-Gewinnspiel CoffeeBreak Blog

Über einige Blog`s, bin ich auf ein neues Gewinnspiel aufmerksam geworden. CoffeeBreaks Blog von “Sozialwirt” veranstaltet, um den Frühling willkommen und den Winter verabschieden zu können, sein 1. Gewinnspiel und dabei kann jeder der mitmacht in den Lostopf kommen und als Sieger hervorgehen. Die Belohnung ist ein 50 Euro Amazon-Gutschein.

Was muss man tun?

Ganz egal! Hauptsache ihr wollt auch, dass es Frühling wird, die Blumen wachsen sehen zu wollen, Ostern bei warmen Wetter zu feiern und dann noch bei schönen Wetter spazieren gehen, schreibt einfach auf, wozu ihr Lust habt. Ich würde z. B. das schöne Frühlingswetter dazu benutzen, um mit meiner kleinen Enkeltochter, meinem Mann und meinem Hund, ausgiebig spazieren zu gehen, meiner Freude Ausdruck verleihen und jeden Tag ein bisschen lächeln. Das würde mir Spaß machen.

Schreibt einfach einen Blog-Eintrag auf euren Blog oder schreibt auf eurer Homepage einen schönen Artikel und nehmt am Gewinnspiel teil. Es macht ja auch Spass.

Also, zum Frühlingsbeginn, macht einfach bei diesem tollen Gewinnspiel mit. Es gibt insgesamt 5 Lose für verschiedene Aufgaben.

2 Lose gibt es dafür, wenn ihr den Blog von CoffeeBreaks Blog in eure Linkliste oder Blogroll von eurem Blog oder eurer Homepage aufnehmt.

3 Lose gibt es, wenn ihr über das Gewinnspiel berichtet und in dem Bericht jeweils einen Link auf dies Gewinnspielseite und meinen Blog setzt.

Im Anschluss schreibt ihr einen Kommentar mit Angabe eurer Blog oder Website, auf der ihr euren Artikel geschrieben habt und dazu noch, ob ihr nur eine Aufgabe oder beide Aufgaben erfüllt habt, die zu diesem Gewinnspiel erfüllt werden sollten.

Am 24. April 2010 um 23:59Uhr endet das Gewinnspiel. Die Lose werden nummeriert und per Zufallsgenerator gezogen. Nach gezogenem Gewinnerlos wird der Gewinner von mir am 25. April Der Gewinner wird dann am 25. April 2010 benachrichtigt.

Und jetzt los, zum CoffeeBreak Blog und mitmachen. Viel Spaß an die, die mitmachen.

Mittwoch, 17. März 2010

elschummis: Alternativ Nutzung von Seramis

elschummis: Alternativ Nutzung von Seramis

Alternativ Nutzung von Seramis

Hier hab ich einfach mal eine Übersicht gemacht, die zeigt, was man so mit Seramis alles anfangen kann und da meine Schwiegertochter Mandy grad an diesem Tag bei mir zu Besuch war, hat sie mit mir und Seramis so einiges gemacht.
Zunächt hab ich mal den verkümmerten Christstern von meiner Schwiegermutter umgetopft. Wobei ich sagen muss, den Christstern muss ich noch in ein paar Tagen fotografieren.

Meine Schwiegermutter hat den Christstern einfach an die Seite gestellt und sich nicht mehr drum gekümmert. Deshalb sieht er auch so verkümmert aus. In ein paar Tagen sehe ich vielleicht, ob ich den Christstern noch mal zum blühen bringen kann und hoffe, Seramis hilft mir dabei. Denn meine Schwiegertochter Mandy hat ja schon was dazu getan, jetzt ist Seramis und mein grüner Daumen gefragt.

Mal sehen, ob ich es schaffe. Aber ich bin ja ein optimistischer Typ. Dann haben wir uns mein Kaffepflänzchen vorgenommen. Mandy hat mir diese Pflanze als Überraschung mitgebracht. Hab mich darüber riesig gefreut, denn sie hatte ja schon für sich selbst eine Kaffeepflanze gekauft und darüber berichtet. Natürlich hat sie mich überraschen wollen und das ist ihr auch geglückt.

Und dann ging es los! Pflanze aus dem Topf, von der überschüssigen Blumenerde befreit und dann in einen Topf mit Seramis für deine grüne Pflanzen gesteckt, gegossen, fertig. Das Resultat seht ihr ja.

Und weil es so schön war, noch mehr…..

Alternativ zu Pflanzen dachte ich mir, die von mir gezogenen Schnittlauch-Pflanzen von den kleinen Schälchen in einen größeren Blumentopf umzupflanzen. Ich hatte ja schon Seramis für Zimmerpflanzen genommen und in kleinen Schalen jeweils 3 Saatkörner in Seramis Blumenerde zu pflanzen. Nach 3 Tagen kamen schon die ersten Schnittlauch-pflanzen sehen. Also nix wie in einen größeren Topf geflanzt. Zu sehen auf diesem Bild. Wenn der Schnittlauch etwas mehr gewachsen ist, werde ich dies natürlich hier dokumentieren.

Und weil es so schön mit dem Schnittlauch geklappt hat, setzte ich natürlich auch schon mal 2 verschiedene Tomatensorten mit meiner Schwiegertochter in Blumentöpfen an. Einmal die Sorte “Herzgedanke” und einmal ganz normale Balkontomaten an. Auch da war nach 3 Tagen schon alles am sprießen.

Nun musste ich ja auch die Bilder erst noch auf meinen Rechner ziehen. Daher schreibe ich erst jetzt meinen Bericht zu dieser Aktion mit Mandy, Seramis für deine grünen Pflanzen und natürlich auch mit mir. Das Whisprs-Projekt Seramis für deine grünen Pflanzen macht richtig viel Spaß.

Wenn es jetzt wärmer sein sollte, werde ich auch meine selbstgezogenen Paprikapflanzen umtopfen und darüber berichten. Mal sehen, wie das so klappt. Bis jetzt bin ich äußerst zufrieden.

Tja, weil ich gerade dabei bin stelle ich hier noch einige Orchideen vor, die mit Seramis für deine Orchideen umgepflanzt wurden.

Die schöne Blütenpracht, die von den Orchideen kommt, liegt ganz allein an Seramis für deine Orchideen. Vor einiger Zeit wurden sie in Seramis für deine Orchideen umgetopft und damals war die Pracht der Blüten nicht so schön, wie jetzt mit der Seramis-Blumenerde.

Und wie man vom Umtopfen bis zur blühenden Pracht kommt, sieht man hier auf diesen Bildern. Dank Seramis bringt man jede Pflanze mit Hilfe von Seramit zur blühenden, schön anzusehenden Pracht.

Montag, 8. März 2010

Seramis für deine Pflanzen


Seramis für deine Pflanzen ist eine ganz tolle Sache. Das feine Pflanzengranulat saugt das Wasser auf und speichert es für den Moment, wenn die Pflanzen Wasser brauchen und es sich dann holen können.

Eine Umtopfaktion mit meiner Schwiegertochter hat dann auch geholfen, wenn ich alleine nicht umtopfen konnte und gleichzeitig die Kamera halten musste.

Meine Bananen-Pflanze musste jetzt mal herhalten. Ich dachte, was für Grün- und Blühpflanzen ist, müsste doch auch für diese Bananenschale gut sein.

Dann hab ich sie erstmal von der Fensterbank geholt. Denn draußen hat es noch keinen Zweck, die Bananen-Planze hinzustellen. Viel zu kalt.  Also schnell noch vor dem Frühling umtopfen und am Besten mit Seramis für deine Grün- und Blüh- pflanzen. Und weiter im umpflanzen meiner Bananen-Pflanze.

 Und schaut sie nicht toll aus mit dem roten Pflanzen-Granulat von Seramis?
Ich werde noch so einige Sachen ausprobieren und melde mich dann. Im Moment hab ich schon mal Pflanzensamen von verschiedenen Pflanzen angesetzt. Sobald diese gesprossen sind, schreib ich auch darüber.

Seramis für Orchideen

Orchideen, Seramis, Whisprs und ich, eine tolle Kombination.

Da musste erst meine Schwiegermutter dran glauben, Sie hat eine so tolle Orchidee, dass ich zunächst mal die Collage fertig gestellt habe.

Meine Schwiegermutter wird diesen Monat 82 Jahre alt und ist, was Orchideen betrifft, immer auf dem neuesten Stand.

Sie hat so viel Spass dabei gehabt, das macht richtig Freude.

Dabei habe ich dann auch nicht vergessen, meine eigenen Orchideen direkt mit Seramis zu versorgen.

Da hab ich natürlich auch eine Collage von erstellt, die ich nicht vorenthalten möchte.

Einige Flyer von Seramis für deine Orchideen und Seramis-Beutel mit der Blumenerde habe ich schon verteilt und warte auf die Reaktionen.

Es macht so richtig Freude, wenn man sieht, dass es den Orchideen mit Seramis so gut geht.

Ei, Ei, ein Ei - Ostergewinnspiel

Mein1. Shop ist Amazon. Dort ist der Eintausch von Gutscheinen sehr gut geregelt, die Produkte können unkopliziert ausgesucht und gegen den Gutschein-Betrag oder auch gegen normale Bezahl-Möglichkeiten bestellt, bzw. gekauft werden.

Der 2. Shop ist ZooPlus. Da krieg ich alles was ich für meinen Hund brauche, kostengünstig und kann unproblematisch auch Online meine Gutscheine austauschen.

Mein 3. Lieblings-Shop ist “Toys”R”us”. Da krieg ich alles für mein Enkelkind und andere Kinder, die mich so manches Mal besuchen. Auch dort ist der Einkauf mit Einlösen der Gutscheine, sicher und unkomplieziert.

Dass meine Daten in allen 3 Shop`s sicher sind, bin ich mir gewiss. Und nun hoffe ich, beim Gewinnspiel dabei sein zu können und bitte alle, die dieses hier lesen und einen eigenen Blog oder eine Website haben, mitzumachen. Es lohnt sich.

Warum ich das alles so hier aufschreibe? Dann will ich mal aufklären!

Heute habe ich doch glatt eine tolle Meldung erhalten, nämlich an dem Ostergewinnspiel von Paperball/Gutscheinen mitzumachen. Bei Paperball-Blogparade startet gerade ein neues Oster-Gewinnspiel, bei dem man Amazongutscheine gewinnen kann. Welsche Kleinigkeit muss man dafür machen? Nicht viel.

Ihr schreibt auf eure (n) Webseite/Blog einen Artikel über die 3 Top-Shops im Internet, bei denen man Rabatt-Guscheine einlösen kann, und warumes da die geilsten Schuhe oder tolle Klamotten kaufen kann oder weil es da einfache Möglichkeiten gibt, mit Rabatt-Gutscheinen einkaufen kann. Es gibt auch die Möglichkeit zu schreiben, wie der Kunden-Service ist oder weil ich weiß dass dort meine Daten sicher sind. Aber es gibt sicherlich noch andere Gründe, gerade dort sicher und gut einzukaufen.

Das Gewinnspiel läuft bis 26.03.2010, bis dahin boggt ihr schön, setzt einen Kommentar dort ab und verlinkt auf den Artikel in euer Website oder eurem Blog. So einfach ist es nun mal.

Zu Gewinnen gibt, es wie oben schon gesagt, Amazongutscheine die wie folgt aussehen:

1. Platz: 200 Euro Gutschein

2.-3. Platz: 50 Euro Gutschein

4.-8. Platz: 20 Euro Gutschein

9.-18. Platz: 10 Euro Gutschein

Und nun hoffe ich, beim Gewinnspiel dabei sein zu können und bitte alle, die dieses hier lesen und einen eigenen Blog oder eine Website haben, mitzumachen. Es lohnt sich.

Und weil es mir so Spaß gemacht hat, dort mitzumachen, habe ich auch auf meinem alten Blog einen Beitrag dazu geschrieben.

Sonntag, 7. März 2010

elschummis: NetzGutscheine.de Blogger Gewinnspiel Februar 2010

elschummis: NetzGutscheine.de Blogger Gewinnspiel Februar 2010

NetzGutscheine.de Blogger Gewinnspiel Februar 2010

Netzgutscheine.de und Wangshang veranstalten ein neues Bloggergewinnspiel.


NetzGutscheine.de verlost Amazon-Gutscheine und das Gewinnspiel ist bis zum 15. März 2010 verlängert worden. Was du dafür tun musst? Ganz einfach.

Du schreibst über die Seite von NetzGutscheine.de und berichtest über die Gutscheinanbieter, z. B. ZooRoyal.de, dem Tierbedarfs-Handel, bei dem rund um die Uhr online benötigte Artikel für den tierischen Bedarf bestellt werden können und wenn man Zeit hat, auch noch in den ZooRoyal-Gutscheinen stöbern kann, oder myToys-Gutscheinen. Mit diesen Gutscheinen von myToys findet man sicherlich ein tolles Geschenk für einen kleinen Preis, natürlich mit den Gutscheinen von myToys.

Dann setzt du einfach noch den Link zur Sartseite der NetzGutscheine.de.

Alle weiteren Informationen zu diesem Gewinnspiel findest du unter NetzGutscheine.de, so auch zu den einzelnen Verteilungen der AmazonGutscheine. Trotzdem hier noch einmal die Auflistung der Amazon-Gutscheinen.

1. Platz 50%
2. Platz 20%
3. Platz 15%
4. Platz 10%
5. Platz   5%.

Für jeden Mitspieler gehen 3 Euro in den Gewinntopf, der eine Anfangseinlage von 30 Euro hat. Da wären es für 100 Mitspieler z. B.

1. Platz - 50% 165,00 €
2. Platz - 20%   66,00 €
3. Platz - 15%   49,50 €
4. Platz - 10%   33,00 €
5. Platz -   5%   16,50 €

Sehr euch einfach mal bei NetzGutscheine.de und Wangshang um, ihr werdet sehen, dass man da alle Gutscheine der einzelnen Anbieter findet. Diese Woche ist der Gutschein der Woche ein 10 € Neckermann-Gutschein.

Solltet ihr nicht verpassen.

Samstag, 6. März 2010

bodyguardapotheke.com

Als ich am 25. Februar über die bodyguardapotheke.com hier auf meinem Blog berichtet habe, dachte ich nicht daran, zu den Auserwählten eines Gratis-Paketes zu gehören. Doch am Samstag kam bei mir ein Paket an. Darin war mein gewonnenes Gratis-Set Nr. 3. Gewonnen habe ich:







1. FETTE – Totes Meer Salz und Rosenölbad Blütenzauber
2. FETTE – Rosen Maske/Blütenzauber
3. FETTE – Rosenkörpercreme Blütenzauber
4. FETTE – Handcreme
5. FETTE – Totes Meer Badesalz Jubiläum – Das Original

bodyguardapotheke.com - der Online Apotheken Versand. Bekannt für die günstigen Preise, die dort angeboten werden. Ab 28 Euro werden keine Versandkosten berechnet und die Lieferung erfolgt innerhalb kürzester Zeit. Schneller und günstiger kann man keine Medikamente bekommen.

Wer sich kostenlos registriert erhält in seinem persönlichen Bereich einen Preisvorteil von 1,5 %, natürlich nur für frei verkäufliche Medikamente. Bei rezeptpflichtigen Medikamenten kann das natürlich nicht angeboten werden. Doch in seinem persönlichen Kundenbereich findet man noch einige Überraschungen.

Die bodyguardapotheken sind auch vor Ort für die Kunden und für die, die es werden wollen, da. Unter “Trusted Shops” wurde die bodyguardapotheke.com bei den Kundenbewertungen mit 4,73/500 als sehr gut bewertet.

Bei der bodyguardapotheke.com ist es möglich, online, telefonisch oder per fax zu bestellen. Die Lieferungen der Medikamente werden umweltfreundlich über Gogreen und Dhl abgewickelt und schnellstmöglich ausgeführt. Das zeigt ja auch die Lieferung meines gewonnenen Gratis-Set`s.

CityDeal - Deine Stadt zum halben Preis

CityDeal macht`s möglich. Glaubt ihr nicht? Dann seht selbst mal bei CityDeal – Deine Stadt zum halben Preis mal nach.

Ihr werdet überrascht sein, was CityDeal alles möglich macht. Bis zu 50% günstiger! Z. B. ein 60 Euro Abendessen für nur 30 Euro, einen Freizeitpark-Besuch anstatt für 100 Euro nur für 50 Euro, und, und, und.

Viele Vergünstigungen für den halben Preis, Spaß und gute Laune angesagt, nettes Zusammentreffen von Freunden und denen, die Freunde werden wollen.

CityDeal machts möglich. Schaut doch mal Interessenhalber bei CityDeal – Deine Stadt zum halben Preis vorbei und seht selbst, was alles möglich ist.

Hier sind die Details, wie es funktioniert, nachzulesen und die aktuellen und die verpassten Deals von CityDeal – Deine Stadt zum halben Preis. Wer nicht mitmacht ist selber schuld. Die Stadt müsst ihr natürlich noch aussuchen, damit ihr mitmachen könnt. Viel Spaß und viel Glück bei den Deals von CityDeal.

CityDeal – Deine Stadt zum halben Preis, auch bei Facebook vertreten. Und hier sind dank miriijam per Kommentar noch einige Tagesangebote zu finden.

Active O2 - Facebook-Aktion

Nachdem ich bei dem Gewinnspiel von Active O2 bei Facebook mitgemacht habe, ist heute das versprochene 2. Paket eingetroffen.

2. Paket fragt ihr Euch? Ganz einfach!

Eine Aushilfe bei Active O2 hat leider die Pakete falsch gepackt und deshalb wurde mir ein 2. Paket zugesichert. Dieses Paket kam heute an und ich freue mich riesig darüber. Active O2 schmeckt nicht nur sehr gut, es erfrischt auch noch und…………….

ich trinke weniger Kaffee. Meinen Coffee-Kick krieg ich jetzt von Active O2. Super Sache, super Getränk.

anke Active O2, Paulette und Facebook für die tolle Aktion.

EndlichzuHause.de - Geschirrtest

Am 07. Februar 2009 veröffentlichte ich diesen Beitrag, nachzulesen hier.

Am 13 Januar hab ich ja schon auf meinem Blog vermerkt, dass ich durch meine Schwiegertochter Mandy einen tollen Shop gefunden habe, der es mir ermöglichte, gegen einen Blogeintrag ein 6-teiliges Kaffeeservice zu gewinnen.

Das hieß natürlich nicht, dass jeder, der einen Blogeintrag machte, auch ein Kaffeeservice gewinnen würde. Jedoch ich zählte dazu und habe mir bei der Gelegenheit auch eines aussuchen dürfen. Es sollte das Dekor „Keiko“ sein und es war natürlich vergriffen. Dies erfuhr ich aber erst, als der nette Email-kontakt mit Alexander H. von www.endlichzuhause.de begann und mir die Möglichkeit geboten wurde, entweder zu warten oder mir etwas anderes auszusuchen.

„Montreal  - war nun mein Favorit und da der E-Mail-Kontakt mit Alexander H. von www.endlichzuhause.de so toll abgelaufen war, erhielt ich auch schon mein Paket. Klasse, ein 6-teiliges Kaffeeservice, das mir richtig toll gefiel, aber….. ein kleines Manko war jedoch der Fehler an 2 Tellern, kann man aber verschmerzen.

Eigentlich habe ich schon im Vorfeld daran gedacht, meiner Schwiegertochter das Service zu geben. Sie hat nämlich eine passende rote Küche, zu der das Service natürlich richtig gut passt und junge Leute sammeln ja immer.

Also packte ich das Paket aus, machte meine Fotos und packte es wieder ein. Meine Schwieger-tochter hatte mir ja auch schließlich von dieser Aktion erzählt. Sie sollte ein richtiges Kaffeekränzchen mit ihren Freundinnen abhalten und dort in ihrer roten Küche, mit passendem Kaffee-Service, so richtig auftischen. Vielleicht schreibt meine Schwiegertochter ja mal von ihren Erlebnissen mit dem “Montreal”- Kaffeeservice. Mir gefällt’s und das ist die Hauptsache.

www.endlichzuhause.de ist das „NonPlusUltra“für jeden, der nicht nur normales Porzellan sucht, braucht und verschenken möchte. Bei Endlich zu Hause.de findet sich für jeden Geschmack, für jeden Geldbeutel, zu jeder Gelegenheit eine Option, die man nutzen sollte. Auch für den gehobenen Geschmack sind Endlich zu Hause – Shops von Vorteil.

Schau’n Sie bei www.endlichzuhause.de vorbei, staunen Sie. Es wird Ihnen gefallen. Ein Besuch lohnt sich in jedem Fall. Vielen Dank für die Erfahrung mit www.endlichzuhause.de und Ritzenhoff & Breker.

SweetFamily flüssig und Lisa`s Freundeskreis

Am 05. Nov. 2009 veröffentlichte ich auf meinem Blog diesen Artikel.

Auch von http://www.lisa-freundeskreis.de bekam ich die Chance das neu auf den Markt gekommene Sweet Family Flüssig zu testen.

Es handelt sich dabei um normalen Zucker, nur in flüssiger Form. Keine Diätsüße. Da habe ich natürlich gleich mal einige meiner Rezepte ausprobiert und anstatt festen Zucker eben Sweetfamily Flüssig ge-nommen. Eines meiner Rezepte schreib ich mal hier hin:

500 g Magerquark, 100 ml Sweet Family Flüssig-Zucker, 1 Tütchen Vanilienzucker, 2 Becker süße Sahne, 1 Tüte Vanillepuddingpulver (den zum Kochen) 1 Tüte Sofortgelantine, 150 g. Mandarinen aus der Dose oder Erdbeeren, Schokostreusel oder Krokant zum Verzieren.

Die Sahne mit 1 T. Vanillinzucker fest schlagen (muss mit Messerspitze geschnitten werden können. Die Mandarinen durch ein Sieb geben und den Saft auffangen. Magerquark, Zucker, Obstsaft und Vanillepudding zu einer cremigen Masse schlagen. Obst dazu und geschlagene Sahne mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Sofortgelantine dazu und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Danach servieren und mit Streusel oder Krokant verzieren.

Viel Spaß beim Nachmachen. Mir hat die Aktion mit Sweetfamilyflüssig richtig gut gefallen.

Knorr Suppenbasis-Projekt bopki

Veröffentlicht habe ich am 09. Nov. 2009

Heute habe ich den 1. Suppenbasis-Test von bopki mitgemacht. Die erste Basis-Suppe, die ich probiert habe, war Zuccini Cremesuppe.

Und was soll ich sagen. Einfach klasse. Da braucht man nicht selbst erst noch alle Arbeit auf sich nehmen. Nur einige frische Zuccini und etwas Wurst hinein und schon hat man die leckerste Suppe. Keine großartige Arbeit sondern ruckzuck gekocht.

Für jeden Tag wäre es aber nichts für mich. Nachzulesen sind die von mir ausprobierten Knorr-Suppenbasis-Rezepte hier, hier und hier. Auch meine Schwiegertochter hat über den Knorr Suppenbasis-Test auf meinem Blog berichtet. Nachzulesen ist derArtikel von Mandy hier.

Viel Spaß beim Nachmachen. 

bopki und Magic Fruits

 Veröffentlicht am 04. Nov. 2009

Vor längerer Zeit habe ich ein Paket von Bopki mit den vielen Magic Fruits Snacks erhalten und sofort nachgesehen, was alles darin ist und positiv überrascht was ich kostenlos zugeschickt bekam.


Im Paket waren:



1x Snack Pack Ananas
1x Snack Pack Erdbeere
Projekthandbuch
20 x Minipacks
5 x Minibroschüre
10 Picker


Dann habe ich mir das große Magic Fruit Ananas herausgenommen und was soll ich sagen? Super, lecker, frisch und knackig. Einfach ein Genuss. Einige der kleinen Tütchen habe ich an meine Freunde und Bekannten verteilt. Bisher habe ich aber noch keine Rückmeldungen bekommen.

Aber etwas Negatives möchte ich schon dazu sagen. Es sollten eigentlich verschiedene Magic Fruits Sorten bei den Miniproben dabei sein, unter anderem auch Kirschgeschmack. Leider habe ich ausser Ananas nur Erdbeere dabei gehabt. Aber damit kann ich leben.

Die Magic Fruits Ananas schmecken mir richtig gut.

Brandnooz und Pullmoll

Veröffentlicht am 04. Nov. 2009

Ich habe letzte Woche eine Pullmoll-Probe von http://www.brandnooz.de/ bekommen. Pullmoll-Junior mit Orangengeschmack. Dazu muss ich sagen, die Pullmoll Junior waren lecker, für meinen Begriff aber etwas zu viel Orangengeschmack. Vom Minzegeschmack habe ich dabei überhaupt nichts bemerkt.

Ich habe dann Pullmoll-Junior an die Nachbarskinder verteilt. Die Kinder waren davon sehr begeistert und fanden Orangengeschmack sogar sehr toll.

Für Kinder sind diese Halsbonbons was richtig feines und gutes.

Basteleien mit Ferrero - von Mandylein

Veröffentlicht am 13. Nov. 2009 - Der Artikel mit Bildern ist auf meinem anderen Blog, zu dem ihr den Link unter "Veröffentlicht am..." findet, nachzulesen.

Nachdem meine Schwiegermutter ja beim Lisa-Freundeskreis-Projekt mit Ferrero dabei ist und ich ihr beim Basteln geholfen hatte, dann meine Schwester auch noch auf mich zukam, weil sie Probleme mit dem Fotos hochladen hattte, war ich doch irgendwie angesteckt.

Daraus entstand diese Idee, nachdem ich auch noch bei Obi den tollen Kerzenhalter fand. Dieser war ohne Pickser für Kerzen und auch ohne irgendwelche Dekoteile dran, so dass man ihn je nach Jahreszeit selber dekorieren kann. Weihnachten steht vor der Tür – also wurde es weihnachtlich bei mir. Das Ergebnis sieht so aus:

Noch haben wir zwar keinen 1. Advent, aber die kleinen Küsschen und Mon Cheri schmecken ja eigentlich das ganze Jahr und zu weihnachten “füllen” wir einfach wieder auf.

Mon Cheri - Ferrero Rochè

Veröffentlicht am 10. Nov. 2009

Nachdem ich schon davon berichtet habe, dass ich bei dem Ferrero Rochè Test bei Lisa’s Freundeskreis dabei bin und die Leckerei jetzt eingetroffen ist, möchte ich schon einmal einen kurzen Bericht hinterlasse. Später folgen weitere Test’s mit Ferrero Rochè.

Meine Schwiegertochter hat mir zunächst dabei geholfen, die Dekorationen fertig zu stellen. Später sollen natürlich auch andere Dekorationen hier Platz finden. Aber ich finde, der Anfang ist gemacht.

Revitalift von L'oréal Paris

Veröffentlicht am 05. Nov. 2009

Ich hatte das Glück, vor einigen Monaten bei http://www.lisa-freundeskreis.de/ das Produkt von Loréal Paris zu testen.


Loreal Revitalift – Kosmetik für die Frau ab 40.



Vor längerer Zeit bin ich bei www.lisa-freundeskreis.de als Produkttesterin für die Hautpflegeserie Loreal Revitalift ausgewählt worden. Bis dato dachte ich immer, es ist ja egal ob ich billige und No-Name-Produkte kaufen würde. Sie sind ja alle gleich. Dachte ich!

Nach dem Produkttest wurde ich eines Besseren belehrt.

Lorèal für die Frau ab 40

Meine Gesichtshaut war superweich, die übergroßen Poren in meinem Gesicht verschwunden und das Frischegefühl mit dem unverwechselbaren Duft, einfach klasse. Es war für mich unübertroffen überzeugend.

Bis heute bin ich bei Revitalift von Loreal geblieben und werde es auch künftig sein. Etwas besseres gibt es nicht. Selbst die Falten in meinem Gesicht sind kaum noch zu sehen. Ich bin 54 Jahre alt und weiß, wovon ich hier rede.

Am 28. Mai kam dann eine sehr nette E-Mail in der folgendes stand:

Liebe elschummi,

vielen Dank, dass Sie an unserem Test Revitalift von L’Oréal teilgenommen haben.

Ihren Beitrag:

” Ich bin so begeistert, die Frische in meinem Gesicht, der Duft alleine schon und dann hat sich meine Gesichtshaut so sehr gebessert dass ich mir garantiert Revitalift kaufen werde.”

fand der Produkthersteller L’Oréal so interessant, dass er ihn gerne – natürlich unter Ihrem Pseudonym elschummi – in seinen Produktanzeigen in der LISA verwenden möchte.

Bitte geben Sie mir kurz per Email Bescheid, ob Sie damit einverstanden sind.

Und dazu hab ich natürlich auch meine Zustimmung gegeben. Hat mich riesig gefreut, an dem Lorèal Paris Produkttest “Revitalift” teilgenommen zu haben. Da macht das Testen erst richtig Spass.
Veröffentlicht am 01. März 2010

Shopping Monday, faszinierende Mode, hochmodern und zielorientiert. Bei edelight im blog zu finden.


Shopping Monday verlost gerade 1000 Markenschuhe der Marke Mirapodo. Ihr müsst nur auf der Seite von Shopping Monday einen Kommentar hinterlassen und schon seid ihr dabei.

Auch bei Facebook ist Shopping Monday zu finden. Für mich die richtige Seite für Shoppin und vielem mehr. Schaut einfach mal vorbei, es wird Euch gefallen
Veröffentlicht am 04. Nov. 2009

Bei http://www.edelight.de/ konnte ich zuletzt Yes-Torty’s testen. Schokolade und Caramelgeschmack. Lecker!! Nachdem sie lange Zeit in der Versenkung verschwunden waren habe ich mich gefreut, die kleinen Torten testen zu dürfen. Und da viel mir sofort ein Gedicht ein, dass ich auch hier zum Besten geben möchte.



Yes,

Ich hab gewonnen, war dabei.
Der Postbote brachte sie vorbei.
Yes-Torty mit Caramel und Schokolade,
Die ich mir einverleibte grade.

Die waren frisch, die waren lecker,
sowas kriegt man nicht beim Bäcker.
Zum Abschluß muss ich sagen,
Yes-Torty liegen gut im Magen.

Hätten ruhig mehr sein können,
aber ich will’s auch anderen gönnen.
Es war ein toller, cremiger Geschmack
Aber ich geb auch gerne ab.

Damit auch andre sich erlaben,
man muss auch manchmal Freude haben.
Es war mir wichtig, dies zu schreiben,
werd mir jetzt den Rest einverlaben.

Lecker.de - Wir schenken Ihnen Lachs

Veröffentlicht am 12. Januar 2010

Da war ich doch überrascht, als ich auf dem Blog meiner Schwiegertochter von lecker.de – Wir schenken Ihnen Lachs - gelesen habe.

Da mein Mann und ich mindestens 2 Mal in der Woche Lachs essen, habe ich natürlich sofort darauf geklickt und mitgemacht.

Ich habe zwar nur positives über Lachs zu erzählen, mir fällt aber nur ein Rezept im Moment ein:

Je nach Auflaufform 2 – 4 Stücke Lachs (am besten frisch) auf Blattspinat (vorher in etwas Salszwasser überbrühen) legen, 1/4 l. Milch, mit 1 – 2 Schmelzkäse-blocks verrühren, etwas Paprikapulver (Rosenpaprika) dazu und den Lachs damit übergießen. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen garen und servieren. dazu passen kleine Kartoffeln (Drillinge oder Presslinge).

Heute, am 19.01.2010 kam plötzlich ein riesengroßes Paket, in dem jede Menge Lachs war, an. Soviel, ich meine sogar, bald 1 Kg Lachs, geräuchert, frisch, richtig lecker. Hab ich natürlich sofort meinem Mann und mir serviert. Eigentlich würde ich den Lachs für Ostern halten, aber das dauert mir zu lange. Der Lachs, von www.lecker.de – Wir schenken Ihnen Lachs, sah so verführerisch lecker aus, da konnte ich nicht anders, als sofort servieren und essen. Klasse. Danke dem Lecker.de-Team für diese tolle Überraschung.

Active O2

Veröffentlicht am 12. Dezember 2009

Nachdem mir meine Schwiegertochter Mandy einige Proben von Active o2 vorbeibrachte, dachte ich zunächst, jetzt trinke ich weniger Kaffee dafür aber mehr von Active o2.

Tja, dachte ich!

Aber mein Mann hat sich mal eben die Flaschen genommen, probiert und einen Teil davon am nächsten Tag sogar mit zur Arbeit genommen. Habe ich natürlich erst am nächsten Tag erfahren. Nun ja, muss man mit leben. Aber meinem Mann haben die Getränke von Active o2 so gut geschmeckt, dass ich schon neue kaufen musste.


Bis jetzt hat er aber nur Himbeer- und Mango-Geschmack probiert und ist richtig begeistert davon. Die Aussage meines Mannes war folgende: richtig lecker, fruchtig, belebend und erfrischend.


Zumindest weiss ich jetzt, was ich demnächst vor meinem Mann verstecken werde. Ich will ja schließlich auch mal von Active o2 probieren. *lach*

Meridol - Test für Mandylein

Veröffentlicht von mir am 11. November.

Ich habe von meiner Schwiegertochter Meridol Mundwasser zum Testen bekommen dass sie bei Trnd testen soll. Eigentlich eine tolle Sachen. Müsste man nur nicht aufpassen, dass zuviel oder zuwenig Mundwasser benutzt wird.
Leider gibt es keine Maßeinheit, weder als kleiner Meßlöffel noch als zusätliches Gläschen aus Kunststoff. Am besten, man besorgt sich eine keine Spritzkanüle um die Milliliter hinzukriegen. Ansonsten hilft das Meridol sehr und schmeckt auch, wenn man nicht zu viel nimmt.

WC-Frische Kreisel - Mein Test für Smoon

Dieser Artikel wurde von mir am 21. November 2009 auf meinem Blog veröffentlicht.

Am Wochenende kamen mein Sohn und meine Schwiegertochter zu Besuch. Wir tranken Kaffee zu selbstgebackenen Stollen von meiner Schwiegertochter.

Bei dieser Gelegenheit bekam ich dann noch 2 Frische Kreisel, wovon ich richtig begeistert bin. Einer davon kam sofort auf die Toilettenrolle, und die Frische war sofort zu riechen. Klasse.

Mann kann sich ja vorstellen wie es ist, ein Fenster zu haben aber wegen dem Frost nicht aufmachen kann und die Heizung angestellt ist. Wenn dann einer ein großes geschäftliches Meeting mit der Beschäftigung, Zeitung zu lesen, für Stunden im Badezimmer verschwindet, ist man froh, einen solchen Frischeduft zu haben.

Was soll ich sagen? Bin richtig begeistert und werde mir die WC Frische Kreisel nur noch kaufen. Die anderen Duftsteinchen vergess ich dann schnell, WC Frische Kreisel sei dank. Und natürlich meinem Sohn und meiner Schwiegertochter sei dank.


Anmerkung:
Ich muss leider sagen, dass die WC-Frische-Kreisel nicht dauerhaft gut duften. Nur wenn sie frisch aufgemacht werden riechen sie gut. Mittlerweile riecht man nur noch von dem Duft, wenn man genauer heran geht, im restlichen Badezimmer leider nicht. Da hab ich mich wohl richtig getäuscht. Am Beginn der Testaktion sagte ich, ich würde sie mir kaufen. Davon bin ich jetzt meilenweit entfernt. Sorry, ich bin richtig enttäuscht.

Amilo PI 3660 - Notebook-Test bei Trnd

Am 14. November veröffentlichte ich diesen Hinweis auf meinem Blog. Da ich alle Artikel, die mit Produkttests zusammen hängen hier auf diesen Blog bringe, schreib ich natürlich nicht unbedingt die 50 Online-Reporter, die das Notebook testen sollten dazu. Das Projekt ist schon beendet und daher, wer immer noch Infos zu dem Notebook-Test sucht, findet es auf meinem Blog oder auf Mandylein`s Blog. Einfach mal vorbeischauen bei Interesse.

Hallo Leute,
leider bin ich nicht im Projekt dabei, habe leider eine Absage bekommen. Es waren 50 Notebooks und ich gehe davon aus, dass erstmal die Tester genommen wurden, die schon länger dabei sind als ich.

Trotzdem wünsche ich allen, dass das Notebook in die richtigen Hände verlost wird. Das heisst, ich drücke allen die Daumen.

Freitag, 5. März 2010

Meridol - Geschmacksfrage

Mandylein veröffentlichte am 16. Nov. 2009 diesen Artikel auf meinem Blog.

Eine neue Frage aus dem TRND-Blog: Wie findet ihr den Geschmack des neuen meridol Mundwassers?


Nun, ich finde ihn sehr angenehm.

Er ist nicht so scharf wie bisherige Wasser, wohl auch deshalb werden die meisten mit ein paar Tropfen auf einen Becher Wasser verdünnt. Durch die Milde kann meridol aber auch sehr gut von Kindern genutzt werden – bei anderen Mundwassern ist das nicht immer so einfach. Außerdem ist meridol auch alkoholfrei, was mir sehr entgegen kommt. Oder welcher Autofahrer “trinkt” schon gern beim Zähneputzen bevor er zur Arbeit los muss?

Eine Frage, die aufgetaucht ist, werde ich mal ins TRND-Blog stellen. Ich wurde gefragt, wielange man nichts nach dem Gurgeln trinken sollte. Schließlich steht ja dabei, dass man nicht nachspülen oder runterschlucken soll.

Amilo PI 3660 - Der große Notebook-Test bei Trnd

Am 05. Nov. 2009 veröffentlichte ich auf meinem Blog folgenden Artikel:

Bei Trnd findet in der nächsten Zeit ein riesen Test statt. Der große AMILO PI 3660 Notebook- Test. Jeder der möchte, kann sich bei Trnd kostenlos registrieren und an allen Produkt-Tests teilnehmen. Für den Notebook-Test von AMILO PI 3660 von Fujitsu muss man allerdings schon länger bei Trnd Mitglied sein, Punkte und einen eigenen Blog haben.

Trotz allem lohnt es sich bei Trnd mitzumachen, es gibt jede Menge neue Tests und wenn man lange dabei ist, hat man vielleicht Glück bei solchen Tests. Jeder hat dort die gleichen Chancen. Ich habe es bis heute nicht bereut, dort Mitglied zu sein.

Hier sind einige Informationen über das AMILO Notebook von Fujitsu: Intel Cor 2 Duo Prozessor

Ideal für’s Home-Office und anspruchsvolle Multimedia-Anwendungen, wie Fotobearbeitung. Videoschnitt oder Musikproduktion, Hochleistung-Grafikkarte NVIDIA GeForce, 16:9 Breitbild-Format, Silent Mode Funktion, Spritzwassergeschützte Tastatur, Integrierte 1,3 Megapixel Webcam und digitales Array-Mikrofon für Videotelefonie, Betriebssystem auf diesem AMILO PI 3660 Notebook von Fujitsu ist das brandneue und hoch gepriesene Windows 7 in der Home Premium Version.

Das AMILO PI 3660 von Fujitsu ist der ideale Desktopersatz, bestens ausgerüstet und mit 46,7 cm (18,4 Zoll) Monitor, da wirft man glaube ich, jeden Desktop-PC weg.

Mehr Details will ich nicht verraten. Alle Informationen im Detail sind bei Trnd einzusehen.


Allgemeiner Hinweis: Das AMILO PI 3660 wird nicht von mir sondern von Trnd verlost. Damit solche Fragen beantwortet sind.

Schnaps oder Likör

Mandylein verfasste auch am 14. Nov. 2009 diesen Artikel und veröffentlichte ihn dann auf meinem Blog.

Nachdem es ja bei der Dosierung einige Probleme gibt, habe ich vorgesern zufällig beim großen blau-gelbem Möbelriesen eine Packung mit kleinen Gläschen gesehen und mitgenommen. Darin waren je 4 Gläser für Schnaps und Likör.

Zu Hause angekommen musste ich natürlich gleich mal ausmessen, wieviel 15 ml in diesen Gläschen sind. Das war gar nicht so einfach machbar. Beim gießen von der Flasche (egal ob große Originalflasche oder kleine Probeflasche) in den Deckel zwecks Abmessung, ging fast immer etwas daneben.

Ich befüllte zum Vergleich beide Gläserarten jeweils einmal. Heraus kam, dass beide gleichem Inhalts sind, also die Füllhöhe gleich ist. Nur die Glasform war etwas anders. Wobei Glas nicht ganz richtig ist, denn die Dinger sind aus Kunststoff.


Das Ergebnis sah dann so aus:
Bleibt nur noch die Frage offen, Schnaps oder Likör gefällig? :D


Am Abend wurde ich von einem Nachbarn angesprochen, mit denen wir etwas befreundet sind. Ich hatte einige Tage zuvor angefragt, ob der Wunsch besteht, das neue meridol aus dem TRND-Projekt zu testen. Sie sind dort ebenfalls angemeldet, konnten damit also etwas anfangen. Leider ist die Nachbarin momentan im Krankenhaus, sie wollte mich schon selber fragen. Durch den Krankenhausaufenthalt ging es nun etwas unter, gestern trafen wir uns zufällig auf dem Flur und so bat er mich um eine Produktprobe. Sie würden es sehr gerne testen.

Bisher hatten beide wohl auch Mundwasser schon verwendet, allerdings solches, wo einige Spritzer in Wasser gegeben werden. Das Mudnwasser wird also verdünnt. Anfangs dachte er, das meridol müsse auch so verwendet werden. Dies klärte ich aber schnell auf und zeigte anhand der Broschüre auch, dass es pur angewendet wird. Nun testen beide in den kommenden Tagen. Ich bin gespannt, welchen Eindruck sie davon haben. Es ist ja ganz anderes als ihr sonstiges Mundwasser.

Tchibo-Paket ist eingetroffen

Am 14. Nov. 2009 veröffentlichte Mandylein auf meinem Blog diesen Artikel.

Heute wurde ich fast von unseren Freunden aus dem Lokal im Erdgeschoss überfallen, als ich von Arbeit heimkam. Der Paketbote war kurz zuvor dort ein schweres Teil für mich abliefern. Ich war ja nicht daheim.
Natürlich treibt solch ein großes Paket die Neugierde an und so wurde auf dem Absenderetikett versucht zu lesen, woher das Paket wohl kommt und was der Inhalt sein könnte. Auf dem Aufkleber konnte man ja deutlich “TCHIBO” lesen und so war klar, dass es sich um Kaffee handelte. Ich hatte schon einige Tage zuvor von meiner Bewerbung dafür berichtet.


In unserer Wohnung angekommen, öffnte ich das große Paket gleich und fand darin

1 Projektfahrplan

1 Marktforschungsunterlagen “Kaffee-Test”
je 1x Espresso Sizilianer Art 500g und Caffee Crema 500g für mich zum testen.
3x Espresso Sizilianer Art 500g und 7x Caffee Crema 500g zum weitergeben
20 Flyer


Und was mach ich nach dem Öffnen? Na klar, die ersten Proben zurechtlegen zum verteilen. Einmal ins Paket zu meiner Freundin, einmal für die Paketannehmer im Lokal unten.


Und vor allem landete gleich eine Portion zubereitet bei mir in der Tasse!
Sehr schöne Crema drauf, die nicht gleich beim ersten umrühren in sich zusammen fällt. Ganz besonders gefällt mir auch der Kaffeedurft. Hier riecht es grad in der ganzen Wohnung nach dem frisch gemahlenem Kaffee, und das wo ja für so eine Tasse nicht viele Bohnen gemahlen werden.

Kann man sich selbst riechen?

Dieser Beitrag wurde von Mandylein am 13. Nov. 2009 auf meinen Blog geschrieben.

Vor kurzem wurde auf dem TRND-Blog im aktuellen meridol Mundwasser-Projekt gefragt, ob man seinen eigenen Atem wohl riechen könne. Viele schrieben dort, dass es nicht möglich sei (auch der Beitragseröffner). Ich bin dagegen der Meinung, dass man sehr wohl schlechen eigenen Atem riechen kann.

Dazu einfach mal die Hände vors Gesicht, bzw. dem Mund und Nase, halten, ausatmen und die Luft mit den Händen “auffangen”. (Etwa so wie diese Dame hier das macht.) Riecht man dann diese, kann man schon erkennen, ob der eigene Atem gut oder schlecht ist. Probiert es selbst mal aus.

Active O2 - Der Powerstoff mit dem Sauerstoff

Dieser Artikel wurde von Mandylein auf meinem Blog am 12. Nov. 2009 veröffentlicht.


und ganz neu, auch mit Kaffee-Flavour.

Heute erreichte mich die Nachricht, dass ich über einen kleinen Umweg (Gewinnspiele bei TRND und Bopki) bei Facebook eines der Pakete active o2 gewonnen habe. In den nächsten paar Tagen wird mich mein Gewinnpaket erreichen. Und natürlich teile ich auch hier mit vielen, die “Bestellungen” sind schon gelistet.

Mandyleins Meridol-Mundwasser-Test

Dieser Meridol-Mundwasser-Test wurde am 09. Nov. 2009 von Unser Produkttester Blog auf meinem Wordpress-Blog veröffentlicht.

Ich teste gerade für TRND.de das neue meridol HALITOSIS Mundwasser. Hierfür wurden 3.000 trnd-Partner aus Deutschland vor kurzem gesucht.

Im Testpaket befanden sich:



1x Anschreiben

1x Projektfahrplan

1x meridol HALITOSIS (400ml) für mich zum testen

30x meridol HALITOSIS (100ml) zum weitergeben

30x Flyer

Natürlich habe ich auch gleich einige der kleinen Proben bereit gelegt bzw. weitergegeben. Meine Schwiegermutter bekam welche, einige kamen ins Paket für meine Freundin DieNikky und noch welche sind ins Paket zu meiner Schwester und Mutter gewandert. Allerdings werden die Pakete erst in einigen Wochen verschickt.

Ich habe das Mundwasser natürlich auch schon ausprobiert. Bin eigentlich ganz überzeugt davon bisher. Es ist nicht so scharf wie viele andere. Es ist gut zu dosieren, da es nicht zu dickflüssig ist. Ein Manko allerdings ist die Verpackung. Die Flasche ansich ist in Ordnung, aber die Abmessung im Deckel ist nicht gut. Weder im Deckel, noch auf der Flasche in der Beschreibung steht dabei, wieviel ml dieser fasst. Im Beipackzettel der Normalgröße (bei den Probepackungen zum weitergeben nicht) stand dabei, dass es 1,5 Deckel voll seien. Doch lässt sich der innere Raum des Deckels beim nachfüllen mit Mundwasser im Mund, nur schwerlich befüllen. Meiner Meinung nach wäre hier eine Art Gläschen besser, wie man sie bei vielen Medikamenten oder sogar bei unserem Algenex fürs Aquarium dabei hat. Mal sehn, ob es vielleicht noch angepasst wird. Man kann meridol übrigens seit Mai 2009 in Apotheken käuflich erwerben.