Freitag, 5. März 2010

Seramis für Orchideen

War meine Freude groß, als ich am vergangenen Donnerstag mein Paket von Whisprs und Seramis erhalten habe. Leider hatte ich bis jetzt noch keine Zeit, meine Freude hier mitzuteilen.

Dafür aber jetzt.
Ich wusste gar nicht, wie mir geschah. Das Paket war riesengroß und für mich kaum zu tragen. Zum Glück haben wir einen ganz lieben Paketboten, der mir das Paket in die Wohnung brachte.

Musste ich natürlich sofort auspacken und habe auch schon einiges weitergegeben. Aber beim Öffnen fiel mir eine Sache besonders gut auf. Da war nämlich ein Greeny drin. Ein Knochen von richtig guter Qualität. Erst nach einigen Minuten habe ich dann gelesen, dass das ein Hundeknochen war.

Mein Hund Trixi ist förmlich darüber hergefallen. Ich dachte, ich seh nicht richtig. der Knochen war in kürzester Zeit verschlugen. Zum Glück brachte der Knochen saubere Zähne zum Vorschein, doch das schönste war der frische Mundgeruch, den mein Hund dann hatte.

Also, in der nächsten Zeit werde ich hier noch so einiges über die Orchideen-Pflege von Seramis zum Besten geben und wisst ihr was? Ich freu mich schon drauf. Herzlichen Dank dem Whisprs- und dem Seramis-Team