Samstag, 6. März 2010

SweetFamily flüssig und Lisa`s Freundeskreis

Am 05. Nov. 2009 veröffentlichte ich auf meinem Blog diesen Artikel.

Auch von http://www.lisa-freundeskreis.de bekam ich die Chance das neu auf den Markt gekommene Sweet Family Flüssig zu testen.

Es handelt sich dabei um normalen Zucker, nur in flüssiger Form. Keine Diätsüße. Da habe ich natürlich gleich mal einige meiner Rezepte ausprobiert und anstatt festen Zucker eben Sweetfamily Flüssig ge-nommen. Eines meiner Rezepte schreib ich mal hier hin:

500 g Magerquark, 100 ml Sweet Family Flüssig-Zucker, 1 Tütchen Vanilienzucker, 2 Becker süße Sahne, 1 Tüte Vanillepuddingpulver (den zum Kochen) 1 Tüte Sofortgelantine, 150 g. Mandarinen aus der Dose oder Erdbeeren, Schokostreusel oder Krokant zum Verzieren.

Die Sahne mit 1 T. Vanillinzucker fest schlagen (muss mit Messerspitze geschnitten werden können. Die Mandarinen durch ein Sieb geben und den Saft auffangen. Magerquark, Zucker, Obstsaft und Vanillepudding zu einer cremigen Masse schlagen. Obst dazu und geschlagene Sahne mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Sofortgelantine dazu und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Danach servieren und mit Streusel oder Krokant verzieren.

Viel Spaß beim Nachmachen. Mir hat die Aktion mit Sweetfamilyflüssig richtig gut gefallen.