Donnerstag, 19. August 2010

Knorr Bouillon Pur

Ich habe heute wirklich mit nichts gerechnet und doch schellt der Paketbote heute bei mir. Der drückte mir einfach mal so ein etwas größeres Paket in die Hand und war dann wieder weg.

Ich konnte natürlich meine Neugierde nicht zügeln und hab das Paket mal eben geöffnet.

Mir blieb fast die Luft weg. Ein ganzes Paket mit Knorr Bouillon Pur und jeder Menge Informationen über das neue Produkt und einer kleinen Überraschung. Bevor ich aber jetzt über die Überraschung spreche, muss ich erstmal loswerden, was alles im Paket war.

3 Pakete in der Geschmacksrichtung Gemüse, 1 Paket in der Geschmacksrichtung Huhn und eines in der Geschmacksrichtung Rind.

In jedem dieser sehr schönen Verpackungen befanden sich jeweils 8 Töpfchen, einzeln luftdicht verpackt und dabei noch Portionsweise, damit die Dosierung einfach besser klappt. Nicht zuviel und nicht zu wenig.

Jede Menge Informationen für den richtigen Umgang oder besser gesagt, für die optimale Dosierung von Knorr Bouillon Pur und Rezept-Tipps zum Nachkochen. Klasse muss ich da sagen und habe mal direkt einen Eintopf bei dem fürchterlich nassen und kalten Wetter gekocht und als erstes mal eines von dem Gemüse Bouillon Pur benutzt.


Ist natürlich die beste Wahl, wenn man einen Gemüse-Eintopf kocht, oder? Ich habe dazu 500 g. Putenbrust mit 2 kleinen Zwiebeln in etwas Schweineschmalz angebraten und danschließend Möhren, Sellerie, Porree, Petersilie, grünen Bohnen, frischen Erbsen und einigen Blumenkohl-Röschen bedeckt und nach dem leichten Schmoren mit Wasser und 2 Töpfchen Gemüse Bouillon Pur übergossen. Danach noch einige Kartoffelstückchen darunter und mit Salz, Pfeffer, Muskatnus und Majoran gewürzt.

 Der Geschmack von Knorr Gemüse Bouillon Pur ist wie selbst gekocht und nicht mit mit den künstlichen Geschmäckern anderer Bouillions oder gekörnter Brühe zu vergleichen. Sehr frisch und lecker. Demnächst probiere ich dann auch die anderen Geschmacksrichtungen aus.

Natürlich habe ich auch einige Pröbchen an Freunde und Familie verteilt, sodass ich auf deren Meinung gespannt bin und darüber berichten werde, wenn sich da etwas ergeben sollte.

Was ich natürlich nicht weitergegeben habe, ist das kleine Päckchen in dem großen Paket. Da war doch glatt noch ein Kurzzeituhr drin.

Doch nicht so eine Allerwelts-Kurzzeituhr, nein eine in Kochtopf-Form. Sieht aus wie meine Kochtöpfe und passt richtig gut.

Knorr Bouillon Pur - einfach nur empfehlenswert. Wer jetzt noch Informationen haben möchte findet auf der Website von Knorr noch nützliche Hinweise und Tipps. Dazu gibt es Rezepte zum Probieren. Die Knorr Bouillon Pur ist ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, ohne Konservierungsstoffe und ohne Farbstoffe.

Wahrscheinlich schmeckt es mir und meiner Familie deshalb wohl so gut.