Dienstag, 15. Februar 2011

Clarins und eine kleine Überraschung für mich

Heute bekam ich eine wirkliche Überraschung von Clarins zugeschickt.

Ich selbst habe gar nicht mehr daran gedacht, dass ich mich für ein Produkt entschieden habe, das ich gerne testen wollte.

Gut, dass Clarins an so etwas denkt und niemanden vergisst. Sogar mich nicht und wie war ich froh, als ich das gesehen und ausprobiert habe.

Es geht hier um die Clarins Pflegelinie Capital Lumière und die daraus resultierende Tagescreme.

Super kann ich da nur sagen. Ich habe sie sofort ausprobiert und war überrascht, wie schnell diese Tagescreme einzieht und das Hautbild so toll verfeinert, Innerhalb von Minuten war die Tagescreme von Clarins aus der Capital Lumière Pflegelinie eingezogen und hat mir einen wunderbaren Teint beschert. Wirklich sehr gut. Das Hautbild ist nicht nur klarer und feiner, sogar - na wie soll ich das hier formulieren - strahlender.

Ich bin wirklich nicht nur begeistert sondern schwer beeindruckt. Selbst kleinere Pigment-Flecken sind verschwunden. So wünsch ich mir das. Und das Beste daran, kein Spannungsgefühl, kein Brennen, kein Jucken. Ein ganz normales und tolles Hautgefühl wie schon lange nicht mehr.

Liebes Clarins-Team, danke für diese tolle Erfahrung. Wissenschaft trifft Natur - wie wahr.