Mittwoch, 14. September 2011

SECRET POTION der neue Duft von Christina Aguilera

Natürlich wollte ich und will auch noch immer, denn ich darf wirklich den ganz neuen Duft von Christina Aguilera vor dem offiziellen Verkaufsstart testen und mir macht das riesigen Spass.

Wer kennt sie nicht, Christina Aguilera? Wer weiss, welch tolle Musik sie macht, wie sie ihre Performance zeigt, so zeigt sie auch einen tollen Duft, der es in sich hat. Genauso geheimnisvoll wie Christina Aguilera kommt auch ihr Duft zur Geltung. Erst nach kurzer Zeit weiss man, wie toll ein Duft sein kann.

Herbal Circle gab mir nun die Möglichkeit, das neue Parfüm - SECRET POTION - zu testen und ich muss sagen, wirklich ein tolles Parfüm.

Der Flacon wie ein tolles Model geformt, mit einer leicht rosanen Farbe des Parfüms wird man schon neugierig, was da denn für ein Geheimnis drin steckt.

Die Kopfnote von SECRET POTION besteht aus einer saftigen Passions- frucht mit der frischen Note von Zitrone und Mandarine.

Die Herznote wird durch ein üppiges Blumenbouquet erfüllt und  die warmen, verführerischen Noten von Jasmin, weißer Lotusblüte und süßer Orangenblume runden ein prickelndes Erlebnis zur Abenddämmerung ein.

Die Sinnlichkeit der Nacht überraschen durch verlockende Moschustöne, denen Amber und Tonkabohnen folgen und sich mit dunklem, exotischem Ebenholz vereinen.

SECRET POTION vereint das Selbstbewusstsein, die Sinnlichkeit und das Selbstvertrauen, dass Christina Aguilera auch auf der Bühne zeigt und ein Hauch von SECRET POTION  auf der Haut und der Tag kann 24 Stunden lang ein tolles Dufterlebnis zeigen. Immer strahlend aussehen und wirken, das ist Christina Aguilera und ihr neues Parfüm SECRET POTION.

Ich selbst hab es jetzt ausprobiert und ich finde den anfänglichen Duft auf meiner Haut sehr schön, sinnlich und zum Verlieben. Nach einigen Stunden wirkt der Duft eher orientalisch angehaucht und ist für jede Gelegenheit eine tolle Art, schön zu duften.

Danke Herbal Cirkel und dem Duft von Christina Aguilera.