Donnerstag, 5. Mai 2011

BRUGO-Thermobecher – Perfekte Temperatur für perfekten Geschmack

Wer kennt das nicht!? Man bereitet sich morgens schlaftrunken einen Kaffe zu, erledigt anschließend wie in Trance die ersten Handgriffe, plötzlich fällt einem ein „Ach ja, ich habe mir ja einen Kaffe“ gemacht und schwupp, ist der schon viel zu kalt aber man trinkt ihn trotzdem. Bäh! J Sowas kann mir nun nicht mehr passieren, denn ich habeeinen BRUGO. Ja, Ihr habt richtig gelesen, BRUGO. BRUGO Thermobecher gibt mir die Möglichkeit, meinen Kaffe zukünftig perfekt temperiert zu genießen, denn BRUGO kühlt immer nur einen Schluck, während der Rest heiß und aromatisch bleibt.
Der BRUGO hat 3 tolle Funktionen. Nämlich kann man ihn einmal am Deckel komplett dicht machen (Deckel auf LOCK stellen), z.B. beim Transport, TIP & COOL aktiviert das Temperatur-Kontrollsystem. Durch leichtes Kippen füllt sich der „Trinkraum“ mit dem heißen Getränk und nur dieser Schluck wird nun umgehend abgekühlt und ist trinkbereit. Stellt man den Deckel auf SIP, nutzt man den Mug ganz „normal“ ohne Abkühlen etc.
Wichtig ist, dass BRUGO nicht in die Spülmaschine gegeben wird. Wie gut, das mir das nicht passieren kann, denn ich habe gar keine.




Hier noch ein paar kurze Daten! Die Temperatur Kontrollkammer besitzt ein Volumen von 30 ml. Inhaltlich passen ganze 400 ml in den Becher. Man hat eine große Auswahl an Farben (Executive Kollektion: dezente Farben, 6 Stück / Jazz Kollektion: knallige fröhliche Farben, 6 Stück). Der BRUGO ist durch eine Doppelwand isoliert, hat eine ergonomische Griffform, passt in die gänigen Becherhalter, hat eine rutschfeste Standfläche, einen rostfreien, verchromten Stahldeckel mit Drehmechanismus für die gewünschte Auswahl der 3 Trinkfunktionen. Außerdem gibt es 2 Jahre Garantie.

Der BRUGO ist für mich aus meinem Alltag nicht mehr wegzudenken und ich kann ihm jeden uneingeschränkt empfehlen, der sein Getränk gern perfekt temperiert genießt statt zu heiß oder zu kalt.